Windows Server 2012 – Netzlaufwerke per GPO einbinden

Anbei kurz erklärt wie man ein Laufwerk per Gruppenrichtlinie einbinden kann.

1) Ordner erstellen und die Freigabe aktivieren (Rechte anpassen, ggf. mit Gruppen arbeiten falls mehrere unterschiedliche Bereiche/Abteilungen vohanden sind)

2) Eine neue Gruppenrichtlinie erstellen

1

3) Neue Laufwerkszuordnung unter Benutzerkonfiguration > Einstellungen > Windows-Einstellungen > Laufwerkszurodnung anlegen (Im Reiter gemeinsame Option können dann einzelne Benutzer oder Gruppen hinzugefügt werden)

2

4) Mittels gpupdate /force die Gruppenrichtlinie erzwingen wenn die Änderungen sofort erwünscht sind.

3